Ein Puzzle besteht aus 48 Puzzleteilen. Zum Beginn des Spieles wird ein Puzzleteil zufällig gesetzt. Es dürfen nur Puzzleteile an bereits gesetzten Teilen angelegt werden.
Nachdem ein Teil ausgewählt wurde, muss dieses mit dem Drehbutton in die richtige Lage gebracht werden. Durch Ziehen des Puzzleteils, mit gehaltener linker Maustaste, wird das Puzzleteil angelegt. Sollte das Teil passen, so wird es in das Bild eingefügt.
Zur Steuerung des Puzzlespiels stehen verschiedene Buttons zur Verfügung:

Es werden maximal 16 Puzzleteile gleichzeitig gezeigt. Mit den “Pfeilbutton´s” können die nächsten 16 Teile aufgerufen werden. Der “Drehenbutton” erscheint nur, wenn ein Puzzleteil ausgewählt wurde. Das ausgewählte Puzzleteil kann dann um 90 Grad gedreht werden. Mit der “Note” können die Soundeffekte an- bzw. ausgeschaltet werden.
Ist das Puzzle gelöst, so erscheint der “Türbutton”, und als Belohnung könnt Ihr euch das Bild in voller Grösse anschauen
Tip: Wenn Du Offline bist in aller Ruhe knacken und später wieder Online gehen)